Paar- Beratung


 

 

 

Es sind immer die Verbindungen mit Menschen,

die dem Leben seinen Wert geben.

 

 

 

 

 

Häufig haben sich bei Paaren nach einer gewissen Zeit sogenannte "Mechanismen der Kontaktvermeidung" eingestellt.

Das bedeutet, dass jeder Partner vom anderen meint zu glauben, was er denkt, fühlt, möchte...eine echte Begegnung findet nicht mehr statt. Das Paar ist im "mangelnden Kontakt miteinander".

 

In der von mir angebotenen Form der Paar- Beratung, basierend auf der Gestalt- Haltung, findet "Heilung in der Begegnung" ( Martin Buber) statt und es wird ein Raum geöffnet für

 

  • neuerliche Begegnung
  • Berührung
  • Beziehung
  • und Bindung des Paares.

 

Ich stelle mich lediglich als Vermittlerin, als Verbündete zur Verfügung, damit Sie wieder miteinander in Kontakt kommen können.

 

Ziel ist es die Kontaktfähigkeit der Partner zu fördern und somit die Selbstheilungskräfte des Paares.

 

 


 

 

" Einige Unterschiede sind nicht auszugleichen und müssen als unauflöslich akzeptiert werden. Man kann einen Partner lieben und respektieren und dabei die existentielle Realität akzeptieren lernen, dass nicht alle Probleme lösbar sind.  (...)

Unterschiede gehören zum Wesen einer reifen Beziehung, Unterschiede halten die Beziehung lebendig."

 

 Joseph C. Zinker

(Der Gestalt- Ansatz in der Paartherapie)